fbpx
All Posts By

Die Raumelfen

    Themenzimmer für Kinder planen und gestalten

    28. November 2021

    Themenzimmer für Kinder planen und gestalten

    Plötzlich Prinzessin – wie wir Kinderzimmer in Traumwelten verwandeln können

    Jedes Kind lebt in seiner eigenen kleinen Traumwelt. Das kann ein verwunschenes Märchenschloss sein, wo Prinzessinnen und Fabelwesen miteinander spielen oder eine einsame Insel mitten im  Ozean, wo sich mutige Piraten auf Schatzsuche begeben. Hier sind keinen Fantasien Grenzen gesetzt. Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie man Kinderträume real werden lässt und in die Zimmerplanung mit einbringen kann.

    Die Einrichtung eines Themenzimmers bedarf bereits im Voraus einer genauen Planung. Nur so können sowohl die Bedürfnisse und Wünsche des Kindes als auch die praktischen Komponenten eines Kinderzimmers beachtet werden. Das Motto sollte von Beginn an gut durchdacht sein, weil im Idealfall die komplette Zimmergestaltung inkl. der Accessoires darauf aufbaut. Daher sollte der Nachwuchs auch von Anfang an bei der Planung mit einbezogen werden. Sprechen Sie mit Ihrem Kind offen über seine Vorstellungen und Wünsche! Die Grundidee zum Motto sollte vom Kind selbst kommen – so kann es sich in seinen eigenen vier Wänden am besten entfalten und der Wohlfühlfaktor ist garantiert.

    Themenzimmer leben von Details: nutzen Sie Accessoires!

    Viele Eltern sind sich anfangs unsicher, das Kinderzimmer zu stark an ein bestimmtes Thema anzupassen. Nicht zu Unrecht: die Interessen von Klein- und Schulkindern können rasant wechseln. So kann es durchaus vorkommen, dass Prinzessinnen nach einigen Monaten doch nicht mehr ganz so im Trend sind oder die abenteuerliche Seefahrer Phase nicht mehr aktuell ist. Daher empfehlen wir vor der finalen Entscheidung eines Mottos für das angedachte Themenzimmer, das ehrliche Gespräch mit dem Nachwuchs zu suchen. Als Eltern haben Sie es auch schon oft im Gespür, welche Interessen Ihres Kindes in die Tiefe gehen und welche sich, so schnell sie auch gekommen sind, schon bald wieder verflüchtigen. Hier gilt es auszusieben, welche Themengebiete nur eine kurzweilige Phase ausfüllen und welche über mehrere Jahre hinweg hoch im Kurs bleiben werden.

    Die kleinen Fantasiewelten der Kinder leben von gut durchdachten Details. Daher sind es oft auch die leicht auswechselbaren Accessoires, wie Tapeten, Kissen und Vorhänge, die den größten Effekt in der Gestaltung eines Themenzimmers erzielen. Je nach wechselndem Interesse des Kindes lassen sich diese unkompliziert austauschen und zaubern dadurch eine immerzu neue Atmosphäre. Mit dieser Taktik bekommen Sie auch schnell wechselnde Vorlieben des Nachwuchses perfekt in den Griff und schaffen über viele Jahre hinweg ein Traumzimmer zum Wohlfühlen.

    Kleine Details, wie die Farben der Möbel, die Auswahl des Teppichs und themenbezogene Elemente an der Wand, verwandeln das Kinderzimmer in eine abenteuerliche Erlebniswelt. Entscheidet man sich für ein Thema, das sich durch das Kinderzimmer durchziehen soll, bedeutet das also nicht gleich die Umstrukturierung des gesamten Mobiliars. Die Kombination aus schlichten Möbeln und themenbezogenen Textilien und Accessoires ist viel zeitloser und langlebiger und erzielt ein ebenso traumhaftes Ergebnis.

    Nichts ist unmöglich – Inspirationen für traumhafte Themenzimmer

    Kinderzimmer, denen ein bestimmtes Motto gewidmet ist, lassen sich komplett individuell gestalten und erzählen dabei immer wieder eine ganz eigene Geschichte. Mit den richtigen Möbeln und Accessoires sowie der optimalen Umsetzung lässt sich der Raum in ein zauberhaftes Märchenschloss, einen träumerischen Pferdehof oder ein Dschungelabenteuer (und noch viele weitere Themen) verwandeln. Unser Leitfaden: nichts ist unmöglich. Gemeinsam mit den vielfältigen Produkten (egal ob Möbel, Textilien, Tapeten oder Lampen) unserer langjährigen Partner lassen wir Kinderträume wahr werden, indem wir Märchen und ihre Fantasiewelten direkt in die vier Wände Ihres Nachwuchs holen.

    Das Leben ist ein Ponyhof!

    Viele Mädchen (und auch Buben) träumen davon auf einem Ponyhof zu leben und über eine verwunschene Lichtung oder einen Sandstrand zu galoppieren. Eine Vorstellung, die für viele doch recht surreal erscheint. Doch wieso holen wir uns die süßen Ponys nicht einfach direkt ins Kinderzimmer? Am besten gleich neben das Bett. Mit den wunderschönen, handbemalten Spielbetten und Tapeten der deutschen Marke isle of dogs ist das alles kein Problem. Das frühe Aufwachen für Kindergarten und Schule fällt beim täglichen Anblick der süßen Pferdegesichter gleich um einiges leichter! Noch dazu erinnert das schlichte Design der Betten an einen edlen Reitstall – dieser kann sogar zweistöckig sein!

    Auf hoher See – auf und davon!

    Aye Aye, Kapitän! Viele Kinder träumen von wilden Abenteuern und großen Herausforderungen auf hoher See. Sie wollen Monster bekämpfen, durch das peitschende Meer segeln und die Welt erkunden. Mit den Spielbetten und detailreichen Accessoires des deutschen Möbelherstellers isle of dogs ist das alles kein Problem mehr und wir holen uns das Abenteuer direkt ins heimische Kinderzimmer. Mit dem liebevoll verarbeiteten Steuer und den gespannten Segeln verwandelt sich das kuschelige Bett tagsüber in ein abenteuerliches Schiff, das egal ob alleine oder mit Freunden, als perfekte Spielfläche für lange Nachmittage dient. Eine passende Tapete (beispielsweise mit Segelbooten oder Leuchttürmen bedruckt), Lampen in Form von Meerestieren und Sternen oder abenteuerliche Bilder an der Wand, machen den kreativen Bettenbereich komplett.

    Ein Märchen aus 1001 Nacht – orientalischer Flair im Kinderzimmer

    Es müssen nicht immer Prinzessinnen, Piraten und exotische Tiere sein, die dem Kinderzimmer Leben einhauchen! Der Orient bietet unfassbar viel Inspiration für traumhafte Zimmer aus 1001 Nacht. Mit einem bunten Mix aus farbenfrohen Textilien, Lichterketten und detaillierten Tapeten zaubert man sich direkt in eine Kulisse von Aladin und schwebt mit seinem fliegenden Teppich durch die Lüfte. Bei diesem Thema sind keiner Fantasie Grenzen gesetzt und das Zimmer kann kaum zu bunt und verträumt sein. Das Motto eignet sich zudem auch gut für langlebige Kinderzimmer, weil das Thema Orient (natürlich mit der ein oder anderen Abänderung) sowohl für Kleinkinder als als auch Kinder im Teenageralter geeignet ist.

    Moodboard „Die Raumelfen“: Bevor es zur konkreten Zimmergestaltung mit Hilfe von digitalen 3D-Planern geht, verfestigen wir unsere Ideen zu bestimmten Mottos immer mit einem Moodboard. Die Gegenüberstellung der verschiedenen Materialien, Farben und Gegenstände hilft uns, ein stimmiges Gesamtkonzept zu entwickeln.

     

  • 6 Tipps gegen die Sommerhitze im Kinderzimmer

    Kühle bewahren: so trotzen Sie der Sommerhitze im Kinderzimmer und halten in den eigenen vier Wänden ihres Nachwuchs eine angenehme Temperatur Wir lieben den Sommer. Das bedeutet vor allem, dass es im eigenen Zuhause…

    6. August 2021
  • Ein Kinderzimmer für zwei – so einfach geht’s!

    Wenn sich Geschwister das Kinderzimmer teilen müssen … Ein Kinderzimmer kann mit der richtigen Planung durchaus Platz für zwei oder mehr Kinder bieten. Umso wichtiger ist es dann auch, dass der Raum für alle…

    7. Juli 2021
  • Der Umstieg vom Kinder- ins Jugendzimmer

    Wenn Kinder zu Teenager werden – das perfekte Jugendzimmer! Der Sprung vom Kind zum Teenager ist mit großen Veränderungen verbunden, vor allem was die Hobbies und Bedürfnisse des Nachwuchses betreffen. Das lang geliebte Kinderspielzeug…

    3. Juni 2021
  • Stauraum schaffen mit Nidi Kindermöbel

    4 Tipps für mehr Stauraum im Kinderzimmer

    Ordnung ist das halbe Leben, also her mit dem Stauraum! Wer kennt es nicht? In Kinder – und Jugendzimmern gibt es nie genügend Platz für all die vielen Dinge, die sich im Laufe der…

    4. Mai 2021
  • NIDI-Kids Kindermöbel | Kinderzimmer gestalten - Die Raumelfen

    Kleiderschränke und Schrankbereiche

    Es ist an der Zeit sich wieder diesem Thema zu widmen Die Sommertage sind vorbei und der Herbst hat bereits Einzug gehalten. Das ist für die meisten von uns der Startschuss, sich dem Thema…

    24. Oktober 2019
  • Schreibtisch Novamobili Teens

    Teenager Schreibtisch

    Wie man einen Teenager Schreibtisch herrichtet Jedes neue, für viele Sprösslinge vielleicht sogar das erste Schuljahr, bringt Veränderungen – auch im Kinderzimmer. Es wird Platz gemacht für einen passenden Schreibtisch und Stuhl, denn die…

    3. September 2019
  • Mädchenzimmer: 3 Mythen, die nicht stimmen

    Ein Prinzessinnen Reich alias Mädchenzimmer Elfen, Prinzessinnen und Pferde, und am Besten alles in Rosa. Das ist das weitgehend verbreitete Einheitsbild für die Fantasiewelt kleiner Mädchen. Aber, auch Mädchenzimmer vertragen eine wenig Super(wo)man und…

    3. Juli 2019
  • Nidi Tapete

    Kinderzimmer ausmisten – So geht’s!

    Kinderzimmer ausmisten: Ein nur allzu bekanntes Szenario Die Eltern mögen’s lieber ordentlich, der Nachwuchs fühlt sich am Wohlsten wenn das Spielzeug verstreut am Boden liegt. Wie aber erreicht man mit seinen Kleinen einen zufriedenstellenden…

    24. Mai 2019
  • Süsser Moseskorb mit Holzgestell und Kuschelhase von Théophile & Patachou

    8 Tipps für kuschelige Babybetten

    Schläft das Baby gut, schlafen auch die Eltern gut. Obwohl der Wunsch nach einer ausgeruhten Nacht in den ersten Monaten wohl eher selten in Erfüllung geht, spielt die Auswahl des richtigen Babybetts dennoch eine…

    19. April 2019